Schwarze Träume

Schwarze Träume PanoramaZuletze gelesen DE: Schwarze Träume (Incubus Dreams Part 1) Anita Blake 12 von Laurell K. Hamilton.Ich mag Anita, aber im 1/3. des Buches war ich etwas irritiert. Das war mit ein bisschen zu viel Psycho… die zweite Hälfte war etwas besser, aber ihr ganzer Konflikt ist mir einfach etwas zu viel. Das sie ihre Beziehung mit Nate vertieft hat, finde ich super, er ist ja ein Schnuckerl, aber sooo wenig von Jean Claude, ist er nicht ihr Hauptlover (!)? Und gut, dass Micah sein eigenes Buch bekommt, der stand ja hier auch ganz schön außen vor. Richard ist blöd wie immer (lässt so eine Möglichkeit verstreichen, dreht sich einfach um und geht!?). Gut, dass ich auf den 2. Teil „nur“ bis 17. Mai 2013 warten muss! Wie gesagt, spannend war es auf jeden Fall, nur eben ein bisschen viel Psycho…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s