Das Feuer des Dämons

Orakle Panoramagelesen DE: Das Feuer des Dämons (Oracle’s Moon) Elder Races 4 by Thea Harrison
Ich will auch einen Djinn! Bei dieser Serie ist ein Buch besser als das vorherige… wobei Rune war schon gut *g*. Diesmal konzentriert sich die Geschichte ganz auf das Pärchen, weniger auf die politischen Verstrickungen der Alten Rassen.
Rules Ratschläage an Khali bezüglich der Dates war genial. Der Arme Djinn, lernt gleich vom Besten:
“Jeans. T-shirt. Either boots or sneakers,” Rune said. “Pay for everything, and open doors for her. Dating’s simple. Listen to what she says, tell her she’s beautiful and make her happy.”
Dating did not sound simple, except perhaps for one thing. Khalil looked at the Wyr quizzically. He said, “Grace is beautiful.”

Khalil ist ein arroganter, selbst verliebter, Gefallen einfordernder DJINN! Es ist so auch noch am Ende des Buches, aber Grace schleift seine Ecken ab und mach ihn liebenswert, auf jeden Fall für Grace (und uns).
Grace ist toll, ihre Liebe zu den verwaisten Kindern ihrer Schwester, ihr Kampf gegen ihre körperlichen Unzulänglichkeiten und ihre Loyalität zu ihrem Schicksal ist bemerkenswert und verdient, belohnt zu werden (mit einem Gjinn).

Und Dragos, dass er mächtig ist, wussten wir schon, dass er soooo mächtig ist, werden wir noch feststellen. Jetzt ein paar Kurzgeschichten und dann: Dragos!!! (Buch 5)
In EN kommt im November, nach noch einer Kurzgeschichte, Buch Nr. 6.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s