Maleficent – Die dunkle Fee (2014)

maleficent_ver6_xlg

Überraschend gut! Für das, dass ich Angelina Jolie eigentlich nicht mag (ich mag sehr wenige weibliche Schauspielerinnen! *g*), fand ich sie in diesem Film genial.
Dörnröschen 0.2. Aus der guten Fee wird eine böse Fee und dann wieder eine gute Fee, wobei gerade die böse Fee wirklich super ist. Alleine für ihre Flügel würde ich töten! (So gargoylhaft!). Böse wird die gute Fee (wiedermal) wegen einem Mann, der ihr echt übel mitspielt und ihr oben genannte Superflügel einfach abschneidet, worauf Maleficent das Herz bricht und sie durch und durch kaltherzig und dunkel wird. Als Rache an diesem fiesen Herzensbrecher verflucht sie dessen Tochter (DAS Märchen kennen wir!). Wie es dann weiter geht will ich hier nicht verraten, aber er kommt noch ein Prinz vor und ein DRACHE (!) und wie bei (fast) allen Märchen ein HEA!

Maleficent01

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s