Jupiter Ascending (2015)

jupiter-ascending

Dieser Film hatte eine paar vielversprechender Zutaten:
1. Channing Tatum
2. SyFy
3. Sean Bean
4. Channing Tatum 🙂
…somit war gute Unterhaltung garantiert und sogar Mila Kunis war in diesem Rahmen erträglich. Nachdem fast einem halben Jahr Verzögerung war die Erwartung entsprechend und für einen SyFy Fan wurde diese auch zur Zufriedenheit erfüllt.
Der erblondete Chann mit seinen spitzen Ohren war etwas eigentümlich aber die abstehenden spitzen Ohren erklärten sich durch seine Lykanthropie (*g*). Seine Eisrennläuferfortbewegungsart ließ mich schmunzelt, war dann aber doch richtig effektiv.  Sean Bean hat zu meiner Freude den Film überlebt (!) und die Götterähnlichen Herrscher waren perfekt dekadent dargestellt. Es gab sogar ein paar Drachen ok eher Echsen, die eine sehr gepflegte Sprache (*g*) sprachen. Der Plot war gut, einige menschliche (!) Götter sind im Besitzt von bewohnten Planeten, darunter die Erde… die Bewohner werden gezüchtet um ihnen schlussendlich die Lebensessenz zu entziehen und sich das Leben damit zu verlängern.
Sicher keine Oscar-Film (aber wer braucht so einen schon) aber gute kurzweilige Unterhaltung.
P.s. Mila sah in dem roten Hochzeitskleid ECHT unglaublich aus!

1422564808_mila-kunis-zoom

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s