Die Bestimmung – Insurgent (2015)

Insurgent
Hatte mich wirklich auf dieses Sequel gefreut, aber nicht mal Theo James konnte es schaffen, diesen Film für mich zu retten. Der erste Film (Divergent) war wirklich gut, sehr spannend und kurzweilig, von Shailen Woodley war ich jedoch schon damals nicht unbedingt begeistert, aber die Story und Umsetzung war gelungen. Die Kurzweile des ersten Films konnte ich in diesem 2. Teil nicht finden, die diversen Traumsequenzen waren zwar gut, die ganzen Wendungen und Geschehnisse spannend aber im Großen war der Film eher langweilig. Vielleicht habe ich auch einfach genug von dystrophischen Geschichten und von Jugendbuchverfilmungen (bin ja auch nicht gerade ein großer Fan von den Tributen). Das die Zukunft in jedem Film schlecht sein muss, erschließt sich mir nicht.
Der Haupt-Plot des Filmes, der erst hier im 2. Teil aufkommt, ist wirklich gelungen, eine Gesellschaft auf Jahrzehnte zu isolieren um festzustellen ob eine bestimmte Gesellschaftsform funktioniert oder nicht, ist interessant. Nur sollten die, die so etwas machen auch sicherstellen, selber noch da zu sein, wenn das Experiment endet…was ja hier scheinbar nicht der Fall ist. Zu meiner Schande muss ich gestehen, die Bücher nicht gelesen zu haben (Jugendbücher sind nicht unbedingt mein Fall), da ich dann vielleicht etwas klüger wäre. Bei diesen ganzen Jugendbuchverfilmungen ist das Nichtlesen aber wahrscheinlich gar nicht mal schlecht, so kann ich die Bücher wenigstens nicht mit den Filmen vergleichen und gehe unvoreingenommen (*g*) ins Kino. Was mich noch gestört hat, ist diese Art von Exekutions-Mentalität, dass sich ein Individuum einfach herausnimmt, nicht nur zu entscheiden, dass jemand zu töten sei, sondern die Sache einfach selber erledigt, indem er dem Anderen die Waffe an den Kopf hält und schießt. Wie mir scheint, zieht sich dies z.Z. durch fast alle Medien (TV und Film) und das gefällt mir gar nicht (die Avengers haben das nicht nötig, die hauen einfach zu…und der Gegner kann sich wehren!). Werde mir den 3. Teil sicher anschauen, will doch wissen wie die Story weitergeht und hoffen, dass die Dynamik vom 1. Teil wieder auflebt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Movies veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s