Penny Dreadful (2014 – )

Blog

Man nehme: Vampire, Dämonen, Frankenstein, Dorian Gray, Jack the Ripper, einen Werwolf und Josh Hartnett – was rauskommt ist eine Paranormale- Horror- Fernsehserie. Produziert für das englische und US-PayTV. Die Serie spielt im viktorianischen England und vereint alle (fiktiven)Elemente, die das Paranormale/Horrorgenre so hergibt. Am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, da sehr chaotisch, aber bis zum Finale der 1. Staffel wurde es immer besser, am Ende kam der Werwolf und alles war gut!
Eva Green (Venessa) hat mich manchmal etwas genervt, aber sie kann ja nichts dafür, dass sie von einem Dämon (bzw. Luzifer) besessen ist. Der versuchte Exorzismus war echt heftig (man stelle sich „Der Exorzist“ vor). Venessa ist Teil einer kleinen Truppe rund um Sir Murray, einem Afrikaforscher, der seine verschwundene Tochter Mina (Bram Stroker – Dracula) sucht, die aber längst die Freundin (!) eines Vampirs geworden ist – was ihr schlussendlich auch zum Verhängnis wird. Eine sehr heiße Komponente der Serie ist Josh Hartnett als Ethan Chandler – der Mann fürs Grobe – ein Meisterschütze aus der neuen Welt.
Die gesamte Staffel ist um den Handlungsbogen dieser Suche nach Mina herum aufgebaut, nebenbei lernen wir Victor Frankenstein und sein Monster (Mary Shelleys – Frankenstein) kennen, erleben wie Dorian Gray (Oscar Wild –Das Bildnis des Dorian Gray) seine Opfer (inkl. Vanessa und Ethan) vernascht. Ach ja, auch Dr. Van Helsing hat auch einen Auftritt, er hilft Victor bei seinen Nachforschungen und berichtet ihm über Vampirismus.
Nach dem die Suche nach Mina beendet, Ethan sein wahres ich zu erkennen gab, Venessa einen Priester für einen Exorzismus sucht und Sir Murray wieder nach Afrika reisen will, ist diese recht kurze 1. Staffel zu Ende und das Warten auf die nächste beginnt, die guterweise bereits im Mai ausgestrahlt wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s