THIRDS by Charlie Cochet (2014 -)

Thirds PanoramaDie Thirds waren drauf und dran T&Z den Rang abzulaufen (knapp!). Sehr ähnliche Konstellation, mit einer großen Priese Sci-Fi als Draufgabe. In den ersten 4 Büchern geht es hauptsächlich um die Beziehung von Dex und Sloane.
Dexter ist ein menschlicher Polizist, Sloane ein Therianer. Therianer sind Menschen deren DNA
mit tierischer DNA mutierte und es ihnen ermöglich sich in ein Tier zu wandeln.*
Nach einem schwerwiegenden Vorfall bei seiner Einheit, wird der menschlichen Polizist Dexter von THIRDS rekrutiert und mit dem Therianer (Jaguar) Sloane verpaart (!). Dieser hatte vor kurzem seinen menschlichen Partner verloren, mit dem er auch emotional verbunden war. Seitdem wurde kein neues Teammitglied/Partner länger als ein paar Tage bei dieser Spezialeinheit geduldet. Aber Dex geht Sloan sofort unter die Haut, er lässt sich nicht unterkriegen, kämpft für seinen Platz im Team und im Herz von Sloane. Dex ist laut, lustig, extravertiert, unverschämt – genau was das trauernde Team braucht, er wirkt wie eine Therapie.
Wenn der Mensch sich bedroht fühlt, kämpft er dagegen an… so auch hier. Seit es Therianer gibt, gibt es auch Gruppen, die gegen sie sind und denen alle Mittel recht sind um sie zu bekämpfen. Im ersten Buch ist die Hintergrundstory zwar eher eine private Vendetta, die aber in einem größeren Rahmen ausgetragen wird.
Im Laufe der Geschichte kämpfen Menschen gegen Therianer, Therianer gegen Therianer und Menschen und Therianer zusammen gegen THIRDS. Das ganze Spektrum von Verschwörungen, Anschlägen, Konspiration, Komplotte, Machenschaften, Intrigen und Hass (mir würden da noch ein paar Worte einfallen… z.B. Weltherrschaft *ggg*)
Mrs. Cochet schafft es über alle Bücher hinweg, auch wenn es um das gleiche Paar geht, immer alle Protagonisten einzubinden und die Spannung hoch zu halten. In Buch 5 kommt dann die schon lange andauernde Beziehung von Ash und Cael in den Vordergrund, dramatische Ereignisse ziehen dramatische Konsequenzen nach sich. Die Grundfeste von THIRDS wird erschüttert und unumstrittene Vorgesetzte wackeln. Dex und Sloane sind durch und durch ein mega Paar, von Ash & Cael hatte ich mir ein bisschen mehr erwartet. Ash war für mich von Anfang an DER Bad Boy und Bad Boys mag ich sehr, aber in seinem Buch war er mir dann etwas zu matschig (?!), er hatte eine schwere Kindheit (bzw. keine!), okay, aber wie er sich Cael gegenüber verhält ist …. na ja, eben matschig! Trotz allem war das Buch spannend, lustig, tragisch und noch einiges mehr… Hobbs will ich einfach in den Arm nehmen und ganz lang, ganz fest drücken … hoffentlich kommt sein Buch bald.
Diese Serie hat alles was ich mag: Heiße Typen, Uniformen (!!!), M/M, Sci-Fi, Gestaltenwandler (Katzen!!!), Gruppendynamik, Paardynamik, Spannung und heiße Typen *g* und was cool ist, ich habe sie gerade richtig entdeckt (1-5 in einem Schwung)….uuuund…die Serie ist noch nicht fertig….

1 – Hell & High Water | Dex & Sloane
2 – Blood & Thunder
3 – Rack & Ruin
4 – Rise & Fall
5 – Against the Grain | Ash & Cael
Work in progress:
6 – Catch a Tiger (2016) Hobbs & Calvin
7 – Smoke & Mirrors (2016)
Hudson & Seb (2016)
8 – Dex & Sloane (2016)
Austen & Zach (2017)
Bradley & Lou (2017)

*Durch während des Vietnam Kriegs eingesetzter biologischer Kampfmittel wurde ein Virus freigesetzten der hunderttausende Opfer forderte. Die weltbesten Forscher haben unter der Verwendung von tierischer DNA einen Impfstoff entwickelt. Eine schlafende Mutation des Virus wurde durch die Impfungen aktiviert und veränderte bzw. verbesserte die menschliche DNA. Das war die Geburtsstunde einer neuen Rasse – der Therianer. Am Anfang war diese Mutation nicht sehr stabil und viele Menschen starben. Die US Regierung versuchte natürlich die Kontrolle wiederzuerlangen und glaubte die Mutation würde aussterben, was sich aber als falsch erwies und Forscher entdeckten, was wirklich passierte. Die erste Generation reiner Therianer wurde geboren – die Mutation hatte sich selber perfektioniert. Um die Kontrolle nicht wieder zu verlieren, wurde eine Reihe neuer Gesetzte geschaffen, die Therianer wurden zwangsmarkiert und es wurde eine Eliteeinheit ins Leben gerufen: THIRDS, eine militärisch organisierte Einheit, bestehend aus Therianern und Menschen, um diese Gesetzte zu exekutieren. Die Kombination war notwendig, da die Therianer nach dem Zurück wandeln aus ihrer tierischen Form sehr geschwächt sind und Hilfe brauchen ihren Metabolismus wieder in Gang zu bringen (Kalorien + Flüssigkeiten). Weiteres können Tiere eben auch keine Türen öffnen, Rucksäcke tragen, Autos lenken oder Waffen abfeuern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s